Rosenmontagszug

Rosenmontagszug

 

Liebe Freundinnen und Freunde der Kemper Gröne,

für die KG Kemper Gröne kann festgestellt werden, dass Stand jetzt (Änderungen sind Grund der pandemischen Lage leider nicht auszuschließen)

  • der Rosenmontagszug in Kempen wie geplant stattfinden wird
  • für Zugteilnehmer und Zuschauer die 3-G-Regel gilt
  • die Einhaltung der 3-G-Regel während des Zuges stichprobenartig kontrolliert werden wird
  • die anschließende Zeltveranstaltung (Rosenmontagsball) zum Ausklang stattfinden wird
  • ein Zutritt zum Zelt nur mit 3-G-Nachweis möglich sein wird

In der Mitgliederversammlung des Komitee Heinsberger Karneval in der 43 KW zeichnete sich ab, dass auch die meisten anderen Komiteegesellschaften vergleichbar verfahren werden, hier die letztendliche Entscheidung jedoch bei den jeweiligen Vereinen liegt und seitens der Kemper Gröne keine Aussage getroffen werden kann.

Zum alljährlichen Rosenmontagszug in Kempen freuen wir uns über Anmeldungen und hoffen wieder mit euch allen feiern zu können.

Uns ist natürlich bewusst, dass insbesondere für die Wagenbauer aufwendiger Karnevalswagen die unsichere Lage ein gewisses Risiko beinhaltet. Solltet ihr euch deswegen in dieser Session 21/22 entschließen keinen aufwendigen Karnevalswagen zu bauen, so seid ihr uns als Fußgruppe im Rosenmontagszug oder als Besucher des Zuges ebenso herzlich willkommen.

Entsprechende Unterlagen finden Sie bei einem Klick HIER

 
  • Anmeldung für den Rosenmontagszug incl.
  • Erklärung des Wagenbauers,
  • Bescheinigung des Versicherungsschutz, 
  • Anmerkungen und Auszüge aus dem Verkehrsblatt.


Wer sich für den Rosenmontagszug anmelden will muss die beigefügten Unterlagen vollständig ausfüllen
und incl. der angeforderten Bescheinigungen an folgende Anschrift schicken:

Werner Schmidt 
Brehmer Straße 38 
52525 Heinsberg 
Mail: H.w.schmidt@web.de 

  

Mit karnevalistischen Grüßen – Kempe Helau 

Unsere Sponsoren